19.01.2018

U20-Nationalspieler zum HSV: Feratis Rückkehr

Leihgeschäft vorzeitig beendet!

Arianit Ferati wechselte 2016 zum Hamburger SV absolvierte allerdings nicht ein Spiel im Volksparkstadion. Der gebürtige Bad Cannstatter wurde an Fortuna Düsseldorf und Erzgebirge Aue ausgeliehen, ist aber nun wieder zurück bei den Rothosen. Warum er vorzeitig wieder zum HSV zurückkehrt und zunächst noch in der Jugend spielt, erzählt Ferati im Interview.

Partner: