01.08.2018

Die Stimmen zum Spiel | Eimsbütteler TV – TuS Osdorf (2. Runde, Pokal der 1. Herren)

„Jetzt verpasse ich wieder meinen Bus!“

Ein Spiel auf Augenhöhe findet erst im Elfmeterschießen in TuS Osdorf seinen Sieger. Nach dem langen Pokalabend ziehen die beiden Trainer, Thorsten Beyer und Peter Wiehle, ein Resumee des Spiels, wobei Letzterer als Trainer der Siegermannschaft sichtlich erleichtert ist. Der ETV Coach ist natürlich enttäuscht, wobei ihm die Niederlage fast weniger schmerzt als die schwere Verletzung seines Spielers.

Die Stimmen zum Spiel mit Thorsten Beyer (Trainer Eimsbütteler TV) und Peter Wiehle (Trainer TuS Osdorf).

Partner: