04.11.2019

Die Stimmen zum Spiel | TuS Berne U19 - SCVM U19 (9. Spieltag, U19-Landesliga) | Präsentiert von 11teamsports

„Jeder kämpft und arbeitet für den Anderen“

Dirk Biastoch (Trainer TuS Berne U19) räumt ein, die Situation nach dem komfortablen Vorsprung falsch eingeschätzt zu haben. Sein Gegenüber Bern Helbing-Saß (Trainer SCVM U19) erläutert, wieso sein Team eine starke Moral trotz des 0:3-Rückstandes bewiesen hat. Semih Özdemir (SCVM U19) freut sich über seinen Doppelpack und erklärt, weshalb seine Mannschaft häufiger aus der Distanz schießen müsse. Für Ibrahim Shakir Yamaba (TuS Berne U19) ist es unerklärlich, dass das Spiel nach der frühen Führung noch verloren ging. Sein Kapitän Kevin Ohf (TuS Berne U19) ärgert sich über fehlende Motivation und harmlose Offensivpower nach dem Anschlusstreffer.

9. Spieltag (03.11.19)

Die Stimmen zum Spiel mit Dirk Biastoch, Ibrahim Shakir Yamaba, Kevin Ohf (TuS Berne U19), Semih Özdemir und Dirk Biastoch (TuS Berne U19).

Partner: