26.07.2019

Für alle Torhüter: T1TAN Pop-Up Store in Hamburg

Sonderangebote, Meet & Greet mit René Adler uvw.

Wann? 27.07.2019 (10 bis 17 Uhr)
Wo? Penthouse Schanze, Stresemannstrasse 42

Diese Highlights erwarten euch:

- Gratis T1TAN-Shirts für die ersten 50 Besucher
- Freestyler Adrian Fogel zeigt euch seine Tricks
- Ultimativer T1TAN-Test an der Ballmaschine
- Chance auf eine "I love Hamburg"-Limited Edition
- Gaumenschmaus bei Curryphäe

Herbolzheim, 18. Juli 2019 – Der Adler ist gelandet! René Adler ist zurück in seiner Wahlheimat Hamburg – aus der Hansestadt möchte der ehemalige Nationaltorhüter an seinen neuen Projekten arbeiten. Dazu gehört auch seine Rolle als Co-Founder der Torwarthandschuh-Firma T1TAN. Gemeinsam mit seinem Team lädt René Adler am 27.07.2019 in die Hamburger Schanze ein, um mehr über T1TAN zu erfahren und natürlich um – wie man so schön sagt – mit Fans und Freunden zu schnacken! 
Kunden, Fans und Freunde erwartet ein tolles Programm, die Chance brandneue Torwarthandschuh-Modelle zu testen und natürlich die Möglichkeit mit René Adler persönlich zu sprechen.
Co-Founder René Adler erklärt: „Ich bin überglücklich wieder in Hamburg sein zu können – und noch mehr freue ich mich, den Hamburgern mehr über T1TAN erzählen zu dürfen. Daher freuen wir uns alle über zahlreiches Erscheinen, damit wir gemeinsam einen coolen Tag erleben! Wir haben natürlich einiges vorbereitet und selbstverständlich soll auch der Spaß im Vordergrund stehen.“
Die T1TAN GmbH aus Herbolzheim zählt zu den am stärksten wachsenden Sportmarken im deutschsprachigen Raum. Spezialisiert auf Torwart-Equipment vertreibt T1TAN seit 2018 seine Produkte auch in weitere europäische Fußballnationen wie Spanien, Großbritannien oder Italien. René Adler ist seit 2017 als Gesellschafter und Gesicht der Marke in die Firma eingestiegen. Neben Adler vertrauen auch weitere europäische Erstliga-Keeper wie Florian Müller vom 1. FSV Mainz 05 oder Bartek Dragowski auf die Qualität von T1TAN.


Partner: