03.09.2020

Regionalliga-Vorfreude und hohe Ambitionen: Achim Hollerieth über die 4. Liga-Premiere des FC Teutonia 05

"Es war schwierig, weil wir nicht wussten wann es losgeht."

Achim Hollerieth übernahm im März das Traineramt bei Teutonia 05. Der Aufsteiger will sich in der Regionalliga etablieren und mit den Abstiegsrängen nichts zu tun haben. Im Gespräch mit Trainer Hollerieth erfahren wir mehr über die herausfordernde Vorbereitung.

Autor: Philipp Hagen